Freitag, 15. Dezember 2017

Was für ein Wetter...

Die vergangene Woche war wettermäßig gesehen überhaupt nicht mein Ding. Am Wochenende und am Montag hat es geschneit und hier bei uns führt so was gern mal zu einem Verkehrschaos, grrr. Am Dienstag wurde der Schnee dann weg geregnet und der Mittwoch und der Donnerstag waren grau und nass. So ein Wetter, bei dem am liebsten daheim bleiben würde und sich die Wolldecke über den Kopf zieht. So gar nicht meins. Da mag ich nicht über Weihnachtsmärkte oder überhaupt nur raus, da möchte ich daheim bleiben. Ich bin gespannt, ob das noch was wird mit dem Winter und mir....

Sonntag, 10. Dezember 2017

Schnee

Seit Freitag abend schneit es hier immer mal wieder. Es bleibt zwar nicht wirklich liegen, sondern taut immer wieder und dann kommt neuer Schnee. Schön schaut es ja aus, aber für den Verkehr ist es nicht so klasse. Nur gut, dass wir am Wochenende nicht raus müssen. Gerade warnen sie im Radio vor neuen Schneefällen von bis zu 10 cm, och nöö, bitte nicht. Ah, es soll heute abend tauen, na gut. Bin gespannt. Allen da draußen eine gute Fahrt!

Montag, 4. Dezember 2017

Nebel

So sah es am Samstag früh aus, als ich nach dem Aufstehen die Rolladen hoch gemacht habe. Wie sie sehen, sehen sie nichts.... puh, was für ein Wetter....

Donnerstag, 30. November 2017

Kuckuck kuckuck

Erst am Abreisetag habe ich im Hotel in Stuttgart diese Wand entdeckt. Es gab sogar zwei gegenüberliegend. Auf den Schildern stehen die Ortsnamen, nach deren Zeit die Uhren laufen. Ich hatte zwar immer mal die Kuckucks gehört, aber nicht registriert, wo die Geräusche herkommen. Jede Uhr klang anders, ich fand es eine tolle Idee

Dienstag, 28. November 2017

Mein vergangenes Wochenende

Mein vergangenes Wochenende war richtig aufregend. Ich war auf einem Bloggertreffen in Stuttgart. Organisiert von der Messe Stuttgart war ich zu Gast auf der Kreativ. Hierzu berichte ich ausführlicher in meinem KREATIVSTÜBCHEN
 Es gab vieles zu entdecken und daher war ich abends immer total k.o.
Zurück daheim gab es einfach nur gruseliges kaltes Wetter. Ich war froh, dass Herr Maus mich am Bahnhof abgeholt habe. Das Zugfahren ist ja immer abenteuerlich. Gerlernt habe ich wieder einmal, dass es am besten ist, eine Fahrt ohne Umsteigen zu buchen. Bei Verspätungen ist man sonst echt aufgeschmissen.
Heute früh im Büro war ich immer noch leicht geplättet, aber schön war es....
Und bei euch so, wie war euer Wochenende?

Mittwoch, 22. November 2017

Unterwegs

In den letzten Tagen war ich viel unterwegs. Es waren schöne Verabredungen und Pflichttermine. Dazwischen habe ich mir Gedanken über die bevorstehende Advent- und Weihnachtszeit und die damit verbundenen Geschenke gemacht. Ich schenke gern, aber eben bewußt. Ich versuche, herauszufinden, was gewünscht oder gebraucht wird. Das kann ein Buch oder ein Gutschein für einen langgehegten Wunsch sein, es kann Zeit oder etwas selbst gemachtes sein. Die Ideen sammle ich das ganze Jahr über und versuche, diese kurz vor dem Schenken zu aktualisieren, was oftmals gar nicht so einfach ist. Aber für dieses Jahr bin ich fast durch. Und bei euch so, wie und was schenkt ihr so?

Freitag, 17. November 2017

Vorweihnachtliche Stimmung?

Hier in der Stadt sind schon viele Geschäfte vorweihnachtlich dekoriert, am Bahnhof habe ich schon den ersten geschmückten Baum ausgemacht. Der erste Weihnachtsmarkt ist schon eröffnet, ein weiterer folgt nächste Woche, es sind Weihnachtsessen und Weihnachtsfeiern geplant. Ich habe zwar schon alle Geschenke zusammen, aber von vorweihnachtlicher Stimmung ist noch so gar nichts zu spüren.... aber das kommt wohl noch. Geht es euch ähnlich?