Dienstag, 31. März 2009

Nostalgische D-Mark

Noch immer herrscht bei uns das Aufräumfieber. Gestern habe ich ein altes Sparschein gefunden. Nachdem ich dann auch irgendwann den Schlüssel dazu gefunden habe, war die Überraschung groß, als mir plötzlich 8,-DM entgegenpurzelten. Ein 5,- DM-Schein und drei einzelne Markstücke. Ein seltsames Gefühl. Viele Erinnerungen kamen wieder. Ich weiß noch, dass ich eine Zeit lang keinen 5,-DM- Schein ausgegeben habe, sondern die eisern gespart habe für ein neues Auto. Hat zwar nicht geklappt, aber die Erinnerung war schön............

Keine Kommentare: