Sonntag, 10. Mai 2009

Flammkuchen Rezept

Flammkuchen

Zutaten:

Etwas mehr als einen ¼ Würfel Hefe
1/2TL Zucker (oder einen Espressolöffel)
300 g Mehl
Salz
Pfeffer
3 EL Öl
2 große Gemüsezwiebeln
250 g gewürfelter Schinkenspeck
½ Becher Schmand
½ Becher Creme fraiche
Gewürze

Zubereitung:

1. Hefe zerbröckeln und mit Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig wird. Mehl, Salz, Öl und 150 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben. Angerührte Hefe hinzugeben und alles sofort glatt verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2. Zwiebeln in Ringe schneiden. Schmand und Creme Fraiche verrühren und mit Salz, Pfeffer, Grillgewürz, etwas Chilli for Chicken, Scharbzigerklee und etwas Kurkuma würzen. Teig halbieren und durchkneten. Eine Hälfte ausrollen und auf Backblech geben. Dann die Soße, Zwiebeln und Speck darauf verteilen.
3. Bei 225 °C Umluft ca. 10-15 Minuten backen
.

Keine Kommentare: