Freitag, 24. Juli 2009

Mascaponecreme

Mascaponecreme


1 Dose Pfirsiche
500 g Quark
500 g Mascapone
1 Pkt. Vanillezucker
50 g Zucker
Saft von den Pfirsichen
3-4 EL Eierlikör
Schokoraspel


Pfirsiche abtropfen lassen, Saft auffangen, anschließend die Früchte klein schneiden und unten in eine Schüssel geben.
Die restlichen Zutaten gut miteinander verrühren und von dem Pfirsichsaft so viel zugeben, dass die Creme geschmeidig wird. Die Masse auf die Früchte geben,
kühl lagern (lässt sich auch einen Tag vorher zubereiten) und eine Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen und mit Schokoladenraspel dekorieren.

1 Kommentar:

thora hat gesagt…

Das hört sich superlecker an. Schreibe es gerade ab :-))