Donnerstag, 22. Oktober 2009

Fotoausstellung von Anja Steinmann

In der letzten Woche habe ich in der Tageszeitung von einer Fotoausstellung im Forum Kunst und Architektur in Essen gelesen. Ausgestellt werden noch bis 31.10.2009 Fotos, die Frau Steinmann auf der Großbausstelle des Einkaufszentrums am Limbecker Platz gemacht macht. Das faszinierende an diesen Bildern ist:
1. man muss meist 2x schauen, um zu erkennen, was fotografiert wurde
2. es sind meist Momentaufnahmen, d.h. man sieht es nie wieder
3. die meisten Bilder sind grafisch
Die Bilder sind toll aufgenommen, leider ist die Präsentation in meinen Augen nicht so gelungen. Im Glas spiegelte sich Raum und Besucher, das machte das Schauen schwierig. Außerdem waren einige Bilder sehr nah zusammen gehängt, was auf den ersten Blick dafür sorgte, dass man ein einziges buntes Durcheinander sah.

Keine Kommentare: