Sonntag, 29. November 2009

Der Eros der Nasen - Ralf König in der Ludwiggalerie im Schloss Oberhausen













In der NRZ habe ich gelesen, dass die Comics von Ralf König in der Ludwiggalerie ausgestellt werden (noch bis Januar 2010). Nach einigen Anläufen haben mein Mann und ich es heute nun geschafft und sind nach Oberhausen gefahren. Es hat sich gelohnt. Normalerweise bin ich kein Freund von Comics, aber diese ironische Gesellschaftskritik mit tollen Zeichnungen sind wirklich sehenswert, es ist aber auch anstrengend, da man so gar nicht weiß, was man zuerst machen soll: lesen oder Bilder gucken. Besonders gut gefallen haben mir die Ausstellungsstücke aus den Büchern Prototyp und Archetyp, die sich mit Themen der Bibel befassen. Hier werde ich mir wohl die Bücher mal ansehen....

Keine Kommentare: