Freitag, 29. Januar 2010

Roter Faden

Vor einiger Zeit wurde ich auf die Notizbücher und Kalender von Roter Faden aufmerksam. Was mir hier besonders gefiel, war die Möglichkeit, sich sein "Büro für unterwegs" selbst zusammen zu stellen. Ich habe mich für eine schwarze Außenhülle entschieden...
... innen habe ich orangen Filz gewählt und ....


für insgesamt 3 Metallklemmen als Halterung, das reicht bei mir für einen Kalender, ein Blankonotizbuch und ein Notizbuch kariert, das mir als Haushaltsbuch dient. Die Beratung per Telefon war klasse und obwohl es dem ein oder anderen vielleicht teuer vorkommt, für mich hat es sich gelohnt, hab halt etwas drauf gespart. Für einzelne Projekte nutze ich aber weiterhin auch einzelne Notizbücher, hab ja schließlich genug!


1 Kommentar:

jugokyu hat gesagt…

Ein kurzer aber sehr überzeugender Eintrag muss ich sagen :)
Das Buch sieht richtig gemütlich aus...
Da ich immer noch auf der Suche nach DEM Notizbuch für mich bin, nachdem ich schon zig verschiedene ausprobiert habe, nehme ich deine Empfehlung hier mal ernst und werde mir das ganze jetzt gleich al etwas genauer ansehen :)
Vielen Dank...

LG
jugokyu