Sonntag, 21. Februar 2010

keine Diät Diät

In Phase 3 der keine Diät Diät geht es nun darum, Gewohnheiten abzulegen und Dinge anders anzugehen. Als Vorbereitung soll man sich einige seiner Gewohnheiten vor Augen führen, darüber nachdenken und sich bereit machen, neues auszuprobieren. Aber gern! Genau deshalb lese ich dieses Buch doch. Die Autoren unterscheiden Gewohnheiten im Umgang mit Menschen und Handlungsgewohnheiten. Im Buch gibt es verschiedene Ankreuztests und weitere Empfehlungen. Entsprechend der Ergebisse gibt es nun Vorschläge für Handlungstage und Menschentage. Da sind dann Vorschläge bei wie: zuhören, fragen, geben, Neues, helfen (Menschentage) und: laufen, Kreativität, lernen, Veränderung (Handlungstage). Klingt wieder richtig interessant. Ich werde die einzelnen Vorschläge mal nachlesen und schauen, was ich wie gut unterbringen kann. Bin sehe neugierig, wie das klappt

1 Kommentar:

Lebenskompetenz hat gesagt…

Hallo Muschelmaus

ich finde die Keine-Diät-Diät auch super. Vorallem wenn man in einer Gruppe arbeiten kann, wird vieles leichter.

Phase 3 ist schon ganz schön intensiv, gell.

Gruss aus der KDD-Gruppe