Sonntag, 21. Februar 2010

Schilderkunst

In einem Urlaub auf Karpathos 2006 habe ich dieses aufwendig gestaltete Schild gefunden, dass den Eingang eines Cafes markierte. Da war ein Künstler am Werk. Als ich nachfragte, hieß es, das würde jeden Tag neu gemalt. Ich fand es toll und es erinnert mich immer wieder an einen richtig schönen Aufenthalt auf einer schönen griechischen Insel

1 Kommentar:

marry hat gesagt…

Da wird gleich Fernweh geweckt :o)