Mittwoch, 30. Juni 2010

Gestern abend

sind diese Bilder entstanden. Ich habe mit meiner Kamera, den Balkonblumen und dem Abendrot experimentiert. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden....



Sonntag, 27. Juni 2010

Wieder einmal...

... habe ich am Freitag abend einen tollen Abendhimmel eingefangen. Ich kann von dieser Aussicht nicht genug bekommen und freu mich über die schönen Farben von Mutter Natur

Dienstag, 22. Juni 2010

Notizbuchrundreise????

Das letzte, was ich von den Notizbüchern hörte, war, dass eines in Frankreich angekommen war. Es wäre wirklich schön, wenn ich mal irgendwas von einem meiner Bücher hören würde! Weiß keiner irgendwas???

Montag, 21. Juni 2010

DB Regio Werk NRW

Im Rahmen der Extraschicht haben wir uns ein Gelände der Bahn angesehen, auf das man sonst keinen Zutritt bekommt. Hier werden S-Bahnen und Regionalbahnen gewartet, repariert und
gewaschen. Das war recht interessant. Ich gebe zu, darüber, wie so etwas wohl funktioniert, habe ich mir vorher keine Gedanken gemacht.
Das war der Ausblick Richtung Stadtzentrum.


Hier mal eine S-Bahn von oben...


...und hier, wozu auch immer, Ketten und Gurte aller Art.



Sonntag, 20. Juni 2010

Extraschicht 19.06.2010

Gestern war es wieder so weit: Extraschicht im Revier. Zum dritten Mal waren wir dabei.
Dieses Mal haben wir uns zuerst das DB Regio NRW Werk angesehen.
Hier konnte man vieles rund um die Bahn und die Wartungsarbeiten sehen, hierzu kommt später ein extra Post.....


...den Zeppelin habe ich zufällig eingefangen....



...weiter ging es zur Zeche Carl, hier gab es Musik und Comedy, die Bilderausstellung mit historischen Fotos ist uns irgendwie verlustig gegangen (wir haben nix gefunden).
Später waren wir noch auf Zollverein, aber hier habe ich keine Fotos gemacht, da es doch heftig geregnet hat. Alles im Allem wieder eine tolle Nacht, nächstes Jahr sind wir wieder dabei!



Donnerstag, 17. Juni 2010

Notizzettelwirrwarr


Gestern habe ich wirklich an mir gezweifelt. Ich liebe ja sämtliche Paperterieartikel und nutze
seit Jahren Notizbücher. Trotzdem kommt es hin und wieder dazu, dass ich Zettel
schreibe. Und es kommt, wie es kommen muss, so ein Zettel versteckt sich.
Was habe ich gesucht... und letztendlich habe ich diesen Zettel wo gefunden?
Genau!
Im Notizbuch... da sage einer, ich wäre nicht ordentlich (kann mir irgendwer
die Logik dahinter erklären? grins)
Naja, so lange es bei mir nicht so ausschaut wie auf dem Foto oben, bin ich eigentlich zufrieden!
Das Bild ist übrigens aus Verona, es ist der Durchgang zum Balkon von Romeo und Julia, wo Verliebte kleine Botschaften an die Häuserwände kleben.

Freitag, 11. Juni 2010

Gestern abend


gab es bei uns dieses Wolken- und Farbenspiel zu bewundern. Ich bin von solch einer Aussicht
immer wieder total fasziniert und versuche, das im Bild fest zu halten.

Mittwoch, 9. Juni 2010

Tauschen

Bei der Tausch-Maus gibt es was neues.....

nebenbei bemerkt


Leben... macht Spaß

Freunde... sind mir sehr wichtig

Familie... kann man sich nicht aussuchen!!!

Männer... hierzu sag ich nichts!

Frauen... ich hülle mich in Schweigen!

Mütter... naja.....

älter werden... erfordert Mut, Kraft und Geduld. Aber man bedenke die Alternative!

Samstag, 5. Juni 2010

Der Mann auf der Säule

In Düsseldorf stehen auf einigen Litfasssäulen Figuren. Teilweise
sehen diese so echt aus, dass man denken könnte, da wäre jemand
auf die Säule geklettert....

Spaziergang in Düsseldorf

Nach dem Besuch einer Fotoausstellung hatten wir noch Zeit und Lust,

am Rhein spazieren zu gehen. Das Wetter war herrlich....

...die Aussicht toll.

Julian Schnabel - Polaroids



Heute war ich mit meinem Mann im NRW-Forum Düsseldorf. Hier kann man zur Zeit Polaroids des amerikanischen Malers und Filmemachers Julian Schnabel ansehen. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von ungefähr 100 bisher meist unveröffentlichten Fotografien, die den unmittelbaren Blick des Künstlers zeigen: auf sich selbst, auf Familie und Freunde, auf seine Malerei und seine Skulpturen in Studios und Ausstellungen – eine einzigartige Auswahl von Bildern über Leben und Arbeit der schillernden Künstlerpersönlichkeit. Da gibt es Portraits von Lou Reed, Placido Domingo, Mickey Rourke oder den Beastie Boys ebenso wie Bilder der privaten Räume in dem von Julian Schnabel selbst entworfenen und ausgestatteten Palazzo Chupi in New York, Schnabels Ateliers in Brooklyn, Montauk oder in Manhattan.
In den Ausstellungsräumen im NRW Forum habe ich die beiden Bilder gemacht, die Räumlichkeiten sind auch außergewöhnlich. (Klick den Titel für mehr Infos)

Balkonien


Gestern habe ich auf Balkonien rumgewuselt, das Wetter hat sich ja angeboten. Dabei hab ich diese Veilchen aus dem Biocontainer gerettet. Die waren mir zum Wegwerfen viel zu schade.
Nun blühen sie auf meinem Balkon




Mittwoch, 2. Juni 2010

nebenbeibemerkt....


Regenwetter... ist wohl erst mal vorbei
ein Lächeln... habe ich bei dem Wetter zur Zeit öfter auf den Lippen

ausgemustert... hab ich gerade nichts

anmustern... will ich auch nicht

nicht vergessen... darf ich heute, Karten zu kaufen
bemerkenswerte Worte... fallen mir gerade keine ein

gerade gemacht... habe ich Kaffee ;o)