Mittwoch, 20. Oktober 2010

Wetter, gestern und heute

Gestern nachmittag wurde es sehr, sehr dunkel. Das Laub der Bäume wurde von einzelnen Sonnenstrahlen gelb erleuchtet. Das sah richtig toll aus und lies sich leider nicht so einfangen. (Bis man die Kamera so griffbereit hat). Danach öffneten sich die Schleusen, das wollte ich nun nicht im Bild festhalten. Kurze Zeit darauf konnte ich aus dem Küchenfenster diesen Regenbogen einfangen.


Heute komm ich nach Feierabend zum Parkplatz und was muss ich sehen? Schneegraupel liegt überall. Oh nee, April ist langweilig dagegen.

1 Kommentar:

Shippymolkfred hat gesagt…

So sah es bei uns gestern auch aus. Selbst heute Morgen hatten wir noch ein kleines Restchen übrig. :)
LG und ein schönes Wochenende wünscht Dir
Shippy