Sonntag, 13. März 2011

Das Chaos nimmt seinen Lauf

Nachdem ich ja am letzten Wochenende den Schreibtisch erstanden habe, musste dieser ja nun auch aufgebaut werden. Im Mai steht ja die "große" Renovierung an, aber ich wollte nicht bis dahin im totalen Chaos hausen. Also wurde der alte Schreibtisch zersägt und in den Keller getragen. Nun steht der neue vorrübergehend an diesem Platz und wartet auf den Mai, dann tauscht er mit der Kommode den Platz und alles wird gut, da anders. Etwas gegrinst hab ich dann noch, ich hatte beim letzten Anstrich den alten Schreibtisch stehen lassen und "drumrum" gestrichen, weil er eben so groß und schwer ist. Nun habe ich bis Mai eine bunte Wand, lach!



1 Kommentar:

marry hat gesagt…

Na, der erste Schritt ist damit nun schon gemacht. So leicht chaotisch sieht es in meinem "Frauenzimmer" z.Z. auch aus *kicher*

Liebe Grüße
Marry