Freitag, 27. Mai 2011

Zeche Zollern, Dortmund

Gestern hat es uns nach Dortmund getrieben. In der Tageszeitung hatte ich von einer Fotoausstellung gelesen, die dort stattfindet. Die Anlage der Zeche Zollern hat mir sehr gut gefallen, die alten Häuser, z.T. werden sie noch restauriert, sind alle für Ausstellungen genutzt.
Auf diesen Förderturm konnte man hinaufsteigen.









Hier Bilder von der Halle, in der die Fotos ausgestellt sind.




Die Bilder zeigen den Wandel der Emscherregion seit den 50er Jahren bis heute. Zum Teil in Schwarz-Weiß, erst die aktuelleren Bilder waren in Farbe. Es gibt zur Zeit noch 2 weitere Fotoausstellungen zum Thema Zechen, auch mit sehr schönen, auch sehr alten Bildern.

So sah die Anlage (also ein Teil) dann von oben, vom Förderturm aus aus. Später wurde es so windig, dass an fotografieren nicht mehr zu denken war. Durch die Trockenheit der letzten Wochen war ich wie paniert und die Kamera ruhig halten war auch immer schwerer. Also müssen wir wohl noch einmal wieder kommen :o)












Keine Kommentare: