Sonntag, 31. Juli 2011

Wir waren in Köln (klick für mehr)

Gestern waren wir in Köln. Wir hatten Tickets für die voca-people.
Leider durfte man in der Kölner Philharmonie nicht fotografieren, so habe ich nur vor Beginn des Konzertes die leere Bühne und später draußen die Plakate geknipst. Der Nachmittag war genial. Die voca-people sind eine Gruppe aus 8 Leuten, die Acapella und beatbox miteinander verbinden. Ich habe selten so tolle Stimmen, eine richtig gute Auswahl an Musikstücken und das ganze dann eingebettet in eine lustig, komisch, traurige Geschichte gehört. Ich habe gelacht, toller Musik zugehört und mich richtig gut unterhalten lassen. Wer die Gelegenheit hat, diese Gruppe zu sehen und zu hören, sollte sich das nicht entgehen lassen.









1 Kommentar:

Die andere Seite hat gesagt…

Die kannte ich ja noch gar nicht, hab gleich mal bei yout*be nachgeschaut, da gibt es einiges von der Gruppe! ;0) Glaub ich Dir gern, war bestimmt ein toller Tag! ;0) Ganz lieben Dank auch fuer Deinen lieben Kommentar, freu mich, dass der Shopper Dir gefaellt!
Sei ganz lieb gegruesst
Maren