Sonntag, 20. Mai 2012

Pflanzenkinderstube

Vor einer ganzen Weile haben eine liebe Kollegin und ich im Büro mal die Pflanzen umgetopft und wieder "schön gemacht". Dabei wurde auch eine nicht mehr wirklich gut aussehene Pflanze vom Schweden zerlegt und laut internet die Blätter einfach in die Erde gesteckt. So recht vorstellen konnten wir uns nicht, dass da irgendwas draus werden sollte, aber wir sind da recht experimentierfreudig. Nun hat sich doch tatsächlich etwas getan und ein Blatt treibt eine Minipflanze aus. Ha, geht doch*freu*

Keine Kommentare: