Samstag, 25. Mai 2013

Rümpeltag im Hause Maus

Heute war Rümpeltag im Hause Maus. Bis gerade habe ich den Inhalt des Wohnzimmerschrankes komplett herausgeholt, auf Verbleib geprüft und eventuell neu einsortiert. Einiges ist umgezogen -unsere Dias wohnen jetzt gut verpackt unter dem Bett, ich möchte sie digitalisieren lassen- , anderes ist ausgezogen -wieviele Teelichtgläser braucht der Mensch?- und insgesamt habe ich nun einen schönen, aufgeräumten Schrank. Und weil ich schon einmal dabei war, habe ich gleich unter dem Bett und an einigen anderen Stellen weiter gemacht und so 2 große blaue Müllbeutel und eine Wäschewanne mit Zeug für den Recyclinghof sowie eine Tüte Altkleider zusammen. Ob es damit zusammenhängt, dass ich viele Dinge nun kritischer betrachte? Ich vermute mal ja, das Thema Nachhaltig, Plastikfrei und UWUH haben vieles bei mir verändert und der Prozess geht weiter. So trenne ich mich nun von Dingen, die ich vor ein paar Monaten noch nicht hergegeben hätte und ich fühle mich sehr wohl dabei.Als Anstoß hat allerdings das  Buch von Marie Kondo "Magic Cleaning" gedient. Ich bin im net darauf aufmerksam geworden und es hat mir gut gefallen. Nun bin ich geschafft und geh auf die Couch. Ich wünsche euch einen schönen Abend

1 Kommentar:

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
da hast du dir aber einen entspannten Sonntag verdient!

Liebe Grüße
Marry