Freitag, 14. Juni 2013

Big Air Package, Christo im Gasometer in Oberhausen, 13.06.2013

Gestern waren Herr Maus und ich in der Nachbarstadt und haben uns im Gasometer die Ausstellung von Christo angeschaut. Nachdem ich die Fässer leider verpasst hatte, wollte ich diesmal unbedingt hin. Und es hat sich gelohnt.
 So schaut es aus, wenn man direkt am Eingang nach oben guckt....
 ... im unteren Teil sind großformatig Bilder zu sehen von den früheren Werken von Christo und Jeanne-Claude.
Den Reichstag hätte ich auch gern live gesehen....
 ... oder The Gates ind New York...
Hier kann man die Hülle sehen, wie sie innen an der Wand des Gasometers nach oben ragt.
Und so schaut es aus, wenn man in der Hülle ist und nach oben guckt. Da alles weiß ist, verliert das Auge den Bezug und man hat kein Gefühl mehr für Entfernungen oder Höhe.
Uns hat es, wie immer, sehr gut gefallen im Gasometer.

Keine Kommentare: