Freitag, 27. September 2013

Holunderlikör

Wir haben ja sehr viel Holundersaft aus unserer Ernte bekommen und dieser wird nun nach und nach weiter verarbeitet. Herr Maus hat eine Art Holunderlikör angesetzt. Der ist sehr lecker geworden, aber auch sehr gehaltvoll. Also beim Mischen nicht zu viel probieren, lach. Nun versteh ich auch, warum die "alten Tanten" früher immer so gern Aufgesetzten genascht haben.... 

Holunderlikör 

300 ml Holundersaft
300 ml Rum
150 ml Amaretto
125 g Kandis


Mischen und ziehen lassen, Prost

Keine Kommentare: