Samstag, 16. August 2014

Spaziergang auf dem Gelände von Zollverein

Nach dem Ausstellungsbesuch wollten wir uns noch etwas die Beine vertreten und sind daher zu einem Spaziergang aufgebrochen. Ich gehe sehr gern auf Zollverein spazieren.
Mich fasziniert es immer wieder aufs Neue, wie sich die Landschaft dort verändert hat. Ich kann mich noch sehr gut an die Zeit erinnern, als die Anlagen noch in Betrieb waren.
Es ist interessant zu sehen, was sich dort so tut. Es gibt immer etwas neues zu entdecken (leider auch immer wieder Baustellen, aber wat mut dat mut)
Firmen siedeln sich an, Kreative lassen sich nieder, Spaziergänger und Sportler erobern das Gelände immer wieder neu und anders. Aktuell haben wir eine große Treppe entdeckt, die ins nichts führt, aber eine tolle Aussicht bietet (ließ sich aber nicht fotografieren, irgendwie)  und einen neuen Spielplatz.
Die Natur macht sich auch wieder breit und diese Mischung gefällt mir sehr gut.

Keine Kommentare: