Dienstag, 23. Dezember 2014

Ein Basteltipp, nicht nur vor Weihnachten

Das ganze Jahr über sammel ich Pappe von verschiedenen Kartons und Werbebeilagen, z.B. von Kosmetikverpackungen. Ich achte da schon beim Einkauf drauf (natürlich nur bei gleicher Qualität und gleichem Preis). Die Pappe mit dem Blümchen war ein Karton von Papiertaschentüchern. Dann hol ich die Motivstanzer hervor und stanze Geschenkanhänger daraus aus. Die kommen dann in ein Glas auf Vorrat. So habe ich immer hübsche Anhänger da, die mich nicht viel kosten.

Kommentare:

marry hat gesagt…

Hallo Mumaus,
gute Idee. Das spricht für die Anschaffung eines größeren Ausstanzers. ;o)

Vorweihnachtliche Grüße
Marry

redqueenstomb hat gesagt…

Eine schöne Idee. :) Ich mache keine Geschenkanhänger, aber ich benutze das gleiche Prinzip manchmal, um Deko-Sachen zu basteln. :)

widerstandistzweckmaessig hat gesagt…

Hallo Uta!

Das ist aber eine super Idee!

lg
Maria