Freitag, 17. April 2015

Die Planung beginnt

Ende Mai wird renoviert. Ein großer Raum von knapp 50 qm und ein kleinerer Raum von ca 18 qm. Da muss ich einiges planen und überlegen. Schließlich möchte ich auch hier so wenig Müll wie möglich produzieren, möglichst wenig Plastik einsetzen und schön aussehen soll es am Ende auch noch. Daher schaue ich nun nach guten Wandfarben, Alternativen für das Abdeckmaterial usw usw. Falls jemand Tipps hat, immer her damit....

Kommentare:

widerstandistzweckmaessig hat gesagt…

Hallo Uta!

Man kann auch einfach mit Papier abdecken. Früher habe ich sogar einfach altes Zeitungspapier genommen, das geht auch. Ist nur nicht so komfortabel.

lg
Maria

Muschelmaus hat gesagt…

@Maria Mh, habe ich schon überlegt, da wir aber einen Holzboden haben, könnte das sehr rutschig werden und/oder die Druckerschwärze färbt ab. Für die Möbel nehme ich alte Bettlaken, die habe ich schon seit Jahren für diesen Zweck. Mal sehen, was mir noch so einfällt