Montag, 28. September 2015

Eine alte Liebe....

... ist meine Liebe zu Sukkulenten. Als Teenie im elterlichen Kinderzimmer hat sie begonnen und jetzt ist sie wieder aufgeflammt. Als ich als junge Frau auszog in die erste eigene Wohnung haben die etwas seltsamen klimatischen Verhältnisse dort für ein jähes Ende der Sukkulenten gesorgt. Im Sommer hatte es auf der Fensterbank wüstenähnliche Temperaturen - das geht ja noch - und im Winter ist die Erde gefroren - das ging dann leider gar nicht. In all den Jahren hatte ich aber immer mal die ein oder andere Sukkulente daheim. Dann habe ich letztens, nach einem Bloggpost, ich weiß gar nicht mehr wo, mal bei Pinterest geschaut und es war wieder um mich geschehen. Alte Liebe rostet eben nicht. Und so habe ich fleißig Ableger eingepflanzt und umgetopft.... jetzt müssen sie nur noch wachsen und gedeihen...

Sonntag, 27. September 2015

Tagesspruch von gestern

Dem ist nichts hinzuzufügen wie ich finde.....

Samstag, 26. September 2015

Wolken

Irgendwie habe ich es in den letzten Tagen mit tollen Wolken und Sonnenaufgängen. Dieses Bild ist am Donnerstag morgen aus dem Bürofenster fotografiert worden. Es war kurz nach sieben. Minuten später war alles vorbei....

Mittwoch, 23. September 2015

Auf dem Heimweg....

... gestern abend vom Stricktreff ist es mir nach einigem Herumgehampel mit Regenschirm und Rucksack gelungen,  einen Regenbogen zu fotografieren. Es hat noch geregnet und so war es etwas schwierig, lach

Freitag, 18. September 2015

Wolkenspiel und Sonnenaufgang in der Stadt

Eines der Dinge, die ich am Spätsommer oder Frühherbst mag, sind die häufig sehr schönen Sonnenaufgänge und die damit einher gehenden Wolkenspiele. 
Da wird selbst der Blick aus dem Bürofenster früh morgens zum Erlebnis. 
Habt einen schönen Freitag.

Donnerstag, 17. September 2015

Konsumruhe

Ich habe mal wieder einen kurzen Zwischenbericht für euch. Im Moment bin ich damit beschäftigt, meine Garderobe durch zu schauen. Da sich meine Figur verändert, ist das nötig. Ich trage meine Sachen so lange es geht und versuche auch, diese zu ändern oder aufzuhübschen. Aber irgendwann hilft alles nichts mehr und ich muss das ein oder andere Teil ersetzen. Also bin ich auf der Suche nach Garderobe, die zu mir, meinem Alltag und meinen Anforderungen entspricht, also öko, bio und fair. Ist gar nicht so einfach, GsD kann ich einen Teil selbst nähen oder stricken. Aber für alles geht das nicht. Somit bin ich gerade mit Recherche beschäftig, ich melde mich dann, wenn ich etwas interessantes gefunden habe.....

Dienstag, 15. September 2015

morgens um 7

wird man mit diesem Ausblick aus dem Bürofenster belohnt. Wenn der Rest des Tages so weiter geht, kann er ja nur gut werden.

Sonntag, 13. September 2015

Ein letzter Sommergruß

Ich denke, das war die letzte Erdbeere in dieser Saison. Gestern hat Herr Maus sie verspeist. Lecker...

Donnerstag, 10. September 2015

Ein Zeitungsartikel....

Dieser Artikel in der heutigen Tageszeitung hat mein Interesse geweckt, die Idee finde ich super, hier geht es zum Text. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch weiter davon hören würde, wie es klappt und wie die Leute das so finden.

Sonntag, 6. September 2015

Küchentage

Ich bin gern in der Küche und wenn ich dann einiges geschafft habe, kann ich mich auch darüber freuen. Das Bild ist letzte Woche entstanden, da gab es Brombeersaft, Brombeerapfelgelee, Kassler Brot und Pizzamuffins. Ich hatte wirklich Spaß daran, in der Küche zu wirbeln...

Samstag, 5. September 2015

Ein Apfel

 Weiß irgendwer, was das für ein Apfel ist? Er ist sehr klein und das Fruchtfleisch ist rosa. Schmecken tut er sehr säuerlich. Bei uns im Park wächst dieser Apfel wild und der Baum biegt sich unter den Früchten. Ich weiß aber nicht so recht, was man damit anstellen könnte?