Mittwoch, 27. Januar 2016

Konsum wichtiger als Umwelt



Den ganzen Artikel kann man hier nachlesen....

Kommentare:

Maria Widerstand hat gesagt…

Hallo Uta!

Interessanter Zeitungsartikel. Mir kommt vor, dass die Jugendlichen auch mehr Wert auf Bequemlichkeit legen und deshalb auch in Kauf nehmen, mehr Müll beim Einkauf zu produzieren. Das beobachte ich zumindest in meinem Umfeld.

lg
Maria

Muschelmaus hat gesagt…

QMaria Ja, mir kommt es hier auch oft so vor, als ob die jungen Leute zwar alles wissen und auch schlimm finden, aber trotzdem bei Prim*** einkaufen gehen