Samstag, 27. Februar 2016

Eine tolle Idee gegen Verschwendung

(klick macht größer)

In Dänemark hat ein Supermarkt eröffnet, der die Lebensmittel verkauft, die in anderen Märkten aussortiert werden. Eine super Idee, wie ich finde. Den Artikel findet ihr in der heutigen NRZ oder auf derwesten.de

Samstag, 20. Februar 2016

Frau Maus übt mit dem Stativ

Zur Zeit übe ich mit meiner neuen Kamera. Mit der kleinen, die ich bisher genutzt habe (und auch weiterhin gern nutze), habe ich nie ein Stativ gebraucht. Das ist bei der großen dann doch anders, die ist etwas "kopflastig". Vor allem, wenn ich den Zoom nutze. Also habe ich mir das Stativ von Herrn Maus geliehen und "schieße" nun die Vögel in Nachbars Garten ab. Ich finde es recht schwierig, mit dem Stativ zu arbeiten, oder ist das nur Gewohnheit?

Mittwoch, 17. Februar 2016

Wenn man einen Haushalt auflöst

Im Moment lösen wir, wie ich ja schon mal angedeutet haben, einen Haushalt auf. Das, was ich dort gerade erlebe und sehe, lässt mich über Konsum einmal mehr kritisch nachdenken. Wieviel Vorratshaltung ist nötig und wovon überhaupt brauche ich Vorräte? Was soll/muss ich aufheben, was erst gar nicht anschaffen? Welche Dinge können weiter genutzt werden, was darf weg? Wer kann was noch nutzen, was kann ausgetauscht werden? Das sind die Fragen, die ich mir fast täglich stelle, wenn ich mich durch Papiere, Rezepte, Zettelchen und Co wühle. Diese Arbeit, die das Räumen, Sortieren und Rümpeln mit sich bringt, lässt mich darüber nachdenken, was würde jemand denken, der meinen Haushalt auflösen müsste und das bringt mich dann ganz schnell dazu, manche Anschaffung noch kritischer zu hinterfragen und auch der Wunsch, den eigenen Haushalt mal wieder zu minimieren, ist gerade recht groß. Aber einen Schritt nach dem anderen, erst der eine Haushalt, dann der nächste. Obwohl, meine Papiere muss ich abheften und dann könnte ich doch bestimmt auch mal wieder im Hexenstübchen etwas sortieren.....

Sonntag, 14. Februar 2016

Farbenspiele



Hier sprechen die Bilder einfach mal für sich. So sah es bei uns letzte Woche kurz vor einem heftigen Wolkenbruch aus, tolle Farben......

Dienstag, 9. Februar 2016

Eine neue Krähe.....

... äh, eine neue Kamera ist bei mir eingezogen. Allmählich werden wir Freunde und ich probiere alles mögliche aus. Das Bild hier ist ein Zufallstreffer, eigentlich wollte ich nur schauen, wie ich eine bestimmte Einstellung vornehme, tja....

Samstag, 6. Februar 2016

Lange ist es her...

... dass das Porto 20 Pfennig kostet oder eine Fahrkarte 6,80 DM. Spuren einer längst vergangenen Zeit, auf die man stößt, wenn man einen Haushalt auflöst.....

Mittwoch, 3. Februar 2016

Ein kleines Glück

Im Moment haben wir aus familiären Gründen sehr viel Papier- und Behördenkram zu erledigen. Da freut es mich dann umso mehr, wenn ich am anderen Ende einer Telefonleitung einen netten Menschen erwische. Da opfert doch ein mir fremder Kollege seine Pause, damit ich in meiner einen Antrag abgeben kann und so keine Wartezeiten habe. Vielen Dank dafür......

Montag, 1. Februar 2016

Hier stimmt was nicht

Wer findet den Fehler???