Samstag, 20. Februar 2016

Frau Maus übt mit dem Stativ

Zur Zeit übe ich mit meiner neuen Kamera. Mit der kleinen, die ich bisher genutzt habe (und auch weiterhin gern nutze), habe ich nie ein Stativ gebraucht. Das ist bei der großen dann doch anders, die ist etwas "kopflastig". Vor allem, wenn ich den Zoom nutze. Also habe ich mir das Stativ von Herrn Maus geliehen und "schieße" nun die Vögel in Nachbars Garten ab. Ich finde es recht schwierig, mit dem Stativ zu arbeiten, oder ist das nur Gewohnheit?

Keine Kommentare: