Mittwoch, 28. September 2016

Ganz spontan - ein paar Tage Cuxhaven

Wir waren dann mal weg, für ein paar Tage haben wir uns den Wind um die Nase wehen lassen in Cuxhaven. Es war schon wieder ein paar Jahre her, dass wir hier zuletzt waren.
Schön war es, wir sind viel gelaufen und haben geschaut, was sich so verändert hat.
Uns ist aufgefallen, dass sehr viel gebaut wird. Aber immerhin wird meist darauf geachtet, keine Bausünden zu begehen. 
 Uns gefallen die alten Häuser sehr.
 Am Hafen waren wir auch und eine Fahrt zu den Seehundbänken haben wir auch gemacht. Das zeige ich die Tage dann auch mal. So einfach mal nur ein paar Impressionen:


 Oben das Feuerschiff Elbe 1, das haben wir vor einigen Jahren mal besichtigt, auch echt interessant.
Unten die Kugelbarke, sie steht auf dem nördlichstem Zipfel Niedersachsens. Oben ein Schiff, das mit seinen Kränen unglaubliches leisten kann. Die genauen Angaben habe ich schon wieder vergessen. Schön war es und wir fahren sicher noch mal wieder hin....

Keine Kommentare: