Dienstag, 25. April 2017

Das vergangene Wochenende


Manchmal erscheint mir ein Wochenende einfach zu kurz. Ich möchte gern so viel machen, Zeit für die Hobbys, den Mann, den Haushalt und alles, was unter der Woche zu kurz kommt. Früher habe ich versucht, möglichst viel zu schaffen. Aber das war nicht wirklich entspannend, weil ich immer das Gefühl hatte, etwas kommt zu kurz. Also versuche ich nun, das zu tun, was Freude macht. So wollte ich am vergangenen Wochenende eigentlich nähen. Aber es klappte nichts richtig. Also habe ich es sein lassen und mich lieber mit einem guten Buch auf die Couch verzogen und es genossen.... 
Euch einen schönen Start in die Woche!

Kommentare:

Frau nima hat gesagt…

Das kenn ich nur zu gut - ich bin manchmal mit einer to-do Liste ins Wochenende gestartet und wenn sich dann irgendwas nicht ausgangen ist, dann war ich total unzufrieden. Jetzt mach ich wirklich nur mehr zu was ich Lust habe und wenn es mal einen ganzen Tag auf der Couch mit dem Helden und dem Fernseher ist -dann ist das so ♥

Alles Liebe nima

Muschelmaus hat gesagt…

@Nima Genau das habe ich in den letzten Wochen auch probiert, klappt von Mal zu Mal besser :-)