Donnerstag, 18. Mai 2017

Schloß Raesfeld

Bei all dem Renovierungs-Chaos lockt das schöne Wetter aber auch. Also bleibt dann auch mal alles stehen und liegen und wir fahren ins "Grüne". Etwa eine Autostunde (gemütlich über Land) von uns entfernt liegt Schloß Raesfeld.
Sowohl Herr Maus als auch ich kennen es schon aus Kindertagen. Fand man es früher blöd, wenn man spazieren gehen "musste", so fahren wir heute freiwillig hin und laufen dort. So ändern sich die Zeiten

1 Kommentar:

Claudia hat gesagt…

Es ist auch einfach schön, dort spazieren zu gehen. :-)
LG